Design und Funktion darstellen - Architekturfotografie

Qualitativ hochwertige Architektur- oder Interieurfotografie unterstützt die Kommunikation der Wirkung von Innen- und Außenräumen und hat daher einen hohen Stellenwert. Auch die Dokumentation von Bauphasen, Firmengebäuden oder Innenräumen mit spezieller Nutzung (z.B. ein Datacenter) sind ein oft nachgefragtes Anwendungsgebiet. Ausserdem wären noch Industriefotografie, Immobilienfotografie und z.B. Hotelfotografie zu nennen. 

Durch die Wahl der richtigen Bildsprache können wir ihr Objekt und dessen Konzepte optimal umsetzen. Neben dokumentarischen Aufrägen widme ich mich gerne Objekten, die eine Geschichte erzählen und deren Darstellung mehr als das reine Abfotografieren erfordert. Ein Beispiel dafür ist die aufgerissene Wiese in der Generali-Arena (siehe unten)

 

Warum sollte ich Architekturfotos beauftragen?

Die entstandenen Fotos können für die unterschiedlichsten Zwecke verwendet werden:

  • für großformatige Ausarbeitungen aufkaschiert auf Alu-Dibond
  • für Broschüren, Werbematerial oder das Design von Messeständen, Roll-Ups etc
  • für das Veröffentlichen auf der eigenen Website oder in sozialen Netzen etc...


Meine Fotos sind generell in der Nutzung weder zeitlich noch örtlich eingeschränkt, alle Fotos werden nachbearbeitet und in maximaler Qualität und Auflösung über eine private, passwortgeschützte Galerie unter galleries.seirer-photography.com abgeliefert. 

 

Preise

Die Preisgestaltung hängt stark vom Objekt ab - am Besten, sie kontaktieren mich persönlich via michael@seirer-photography.com oder 0699/150 83 777 und wir besprechen ihr Projekt unverbindlich.

 

Beispiele meiner Architekturfotografie